KNEIPP® eine eingetragene Marke der Kneipp-Werke Würzburg
ANWENDEN und
sich WOHLFÜHLEN


Kneippen ist ein Naturheilverfahren, das medizinisch anerkannt ist und von vielen Ärzten komplementär zur Schulmedizin eingesetzt wird.

Wenn auch Kneippen für Vieles bewährt ist, fragen Sie bei akuten Beschwerden zuerst Ihren Arzt.

Verzichten Sie auf´s Kneippen, wenn Sie krank sind, kalte Füße haben oder gar frieren. Beenden Sie die Anwendung wenn Sie einen leichten Kälteschmerz spüren und wärmen sich durch Bewegung auf.

Die Kneipp´sche Naturheilmedizin ist die älteste gesamtheitliche Naturheilkunde, die vor allem für bewährte Wasseranwendungen bekannt und populär ist, wie hier mit dem Trainer beim Wassertreten am Teufelsloch.

Sie wird besonders wertvoll durch das Zusammenwirken von Wasser, grüner Medizin, Ernährung sowie Bewegung und Leben in Balance (z.B. mit Yoga).

YOUTUBE-VIDEOS zum Wassertreten und dem Armbad (Espresso des Kneippianers), die richtiges KNEIPPEN® veranschaulichen.
   ............   der KNEIPP-GESUNDHEITSTRAINER macht Urlaub und ist ab 15.8.2016 wieder Montags von 18 bis 18.15 Uhr bei guter Witterung vor bis zum Saisonende vor Ort   ..............

Im letzten heissen Sommer versiegte der natürliche Zufluss des Präzeptor-Brunnens der Kneipp-Anlage am Teufelsloch. Die Stadt konnte mit der Erschließung einer neuen Quelle den Zufluss verbessern.

Die Kneipp-Gesundheitseinrichtung ist ausschließlich einem Aufenthalt zum Kneippen vorbehalten (Kinder in Begleitung Erwachsener). Baden ist nicht erlaubt. Der Brunnen hat keine Trinkwasserqualität.

Hunde haben aus hygienischen Gründen keinen Zutritt zur Kneipp-Anlage, selbst wenn sie entsprechend der städtischen Verordung angeleint sind. Bitte haben Sie im Interesse aller Besucher Verständnis dafür, weil es die gesundheitliche Bestimmung der Anlage erfordert.
KNEIPP-SAISON 2015

Die schön gelegene Kneipp-Anlage Sindelfingens am nördllich auslaufenden Sommerhofen-Park am Teufelslochweg wurde hier zu
einem sehr beliebten Freizeit-
ziel und hat das Interesse an
der Kneipp´schen Naturheil-Medizin
gefördert und belebt.

Die Kneipp-Gesundheits-Einrichtung im Landesgarten-schaugelände wurde komplett erneuert und als barrierefreie Anlage von OB Dr. Vöhringer mit dem KNEIPPBUND und dem Kneipp-Trainer eröffnet und 2015 ganz fertiggestellt.

Impressionen mit deutsch/
englischen Benutzer-Guides
Zugang, Tretanlage, Armbad


In der KNEIPP-SAISON 2016 ist der Kneipp-Trainer bei guter Witterung seit 2. Mai 2016 wieder regelmäßig Montag-Abends von 18 bis 18.15 Uhr an der Kneipp-Anlage, beantwortet gerne Fragen und gibt Tipps. Ab 15.8. ist der Trainer wieder
vor Ort
.

Am Dienstag, 17. Mai 2016, dem Sebastian-Kneipp-Tag gab es wie jedes Jahr einen kleinen EVENT bei regem Interesse von Kneipp-AnhängerInnen vor Ort.

Wolfgang Ruck,
Kneipp-Gesund-heitstrainer SKA, Sebastian-Kneipp-
Akad. Wörishofen

Mitglied im GPV, Verband der Gesundheits-Pädagogen/und
-trainer im Kneippbund BW

ist Ansprechpartner für die FreundInnen der KNEIPP´schen Naturheilmedizin Sindelfingens
und Umgebung und GRÜNPATE der städtischen Kneipp-Anlage im Sommerhofental.

Informationen und Anmeldung z.B. für Gruppentermine und Events erhalten Sie unter Tel. 07031/7308-88 und Fax -92
oder schreiben Sie eine Email direkt an den Trainer unter

info@kneipp-sindelfingen.de

Impressum